Kinderkardiologie

 

Kinderkardiologische Fragestellungen:

  • alle angeborenen Herzfehler (vor und nach Operation)
  • chronische Herzerkrankungen genetisch oder erworben
  • Herzrhythmusstörungen
  • Bluthochdruck
  • Abklärung von Herzgeräuschen, Thoraxschmerzen
  • Kreislaufprobleme
  • Sportuntersuchungen
  • Mitbetreuung von Kindern mit chronischen Erkrankungen, die durch die notwendigen Medikamente oder die Erkrankung selbst Herzprobleme entwickeln können (z.B. ADHS, neurologische, orthopädische oder Lungenerkrankungen)

 

 

Bitte denken Sie auch an:

  • Versichertenkarte
  • Überweisungsschein
  • Vorbefunde (falls vorhanden)
  • Decke / Handtuch als Unterlage
  • Bei kleinen Kindern Trinkflasche, Schnuller oder ein vertrautes Kuscheltier
  • Sportbekleidung bei Belastungs-EKG

 

 

Ablauf der Untersuchung:

Zu Beginn der Untersuchung werden Größe, Gewicht und Blutdruck gemessen, ein EKG geschrieben und die Sauerstoffsättigung des Blutes bestimmt. Anschließend erfolgen die Untersuchungen durch den Arzt.

Eine Bitte zum Wohl aller Patienten:

Sollten Sie z.B. wegen einer Erkrankung einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können oder sich sehr verspäten, so rufen Sie uns bitte an, damit wir die eingeplanten 30 bis 60 Minuten für einen anderen Patienten nutzen können.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderärzte Flugfeld